Seite auswählen

Die News der KW 29/2019 im Überblick

#Strategie

Junge Marken stechen den Handel aus

Unternehmen wie Allbirds, Casper und Kapten & Son gelingt es erfolgreich, den Handel zu umgehen und direkt an den Endkonsumenten zu verkaufen. Wie sie dies anstellen, hat Olaf Kolbrück für „etailment“ analysiert.

>> etailment

Gefangen in Endlosschleifen: So scheitern MediaMarkt & Co. bei Voice Commerce

Viele Experten halten den Voice Commerce für eine Entwicklung, die den Handel umwälzen könnte. Bislang können viele Anwendungen jedoch noch nicht überzeugen, wie Stephan Randler und Ralph Hesse in ihrem aktuellen Podcast analysieren.

>> neuhandeln

#E-Food

Wie das Marketing zum Erfolg von Farmy.ch beiträgt

Ein hierzulande noch nicht ganz so bekannter E-Food-Player ist das Schweizer Unternehmen Farmy, das Anfang Juli erstmals Profitabilität vermelden konnte. Welche Rolle das Marketing bei diesem Erfolg gespielt hat, berichtete CMO Florian Laudahn im Gespräch mit „Horizont Swiss“.

>> Horizont

Lebensmittel-Lieferdienste im Check: Wer ist top, wer einfach nur teuer?

Mit Rewe, Picnic, GetNow, Amazon Fresh und Co. tummeln sich zahlreiche Anbieter im noch überschaubaren Onlinelebensmittelhandel. Doch welcher Lieferdienst kann wirklich überzeugen? Stephan Knieps hat die Unternehmen für die „WirtschaftsWoche“ einem Test unterzogen.

>> WirtschaftsWoche

#B2B

Digitalisierung im B2B umfasst eine auf den Kunden ausgerichtete Strategie

Zwei von drei B2B-Unternehmen sehen in der Digitalisierung weiterhin eine große Herausforderung. Warum den Firmen der Wandel so schwerfällt und wie sie sich digital besser aufstellen können, erläutert Michael Döhler, Head of Consulting bei Intellishop, im Interview mit dem ECC Köln.

>> ECC Köln

B2B-Marken setzen auf digitale Geschäftsmodelle, um Millennials bei Industriekunden zu erreichen

Die Altersstruktur der B2B-Einkäufer verschiebt sich immer mehr, sodass die in diesem Segment tätigen Unternehmen immer stärker unter Druck geraten. Schließlich wünschen sich die nachrückenden Millennials auch bei ihren professionellen Einkäufen die aus dem B2C-Geschäft gewohnte schnelle Auftragsabwicklung.

>> Postbranche

#Plattformen & Marktplätze

Online-Marktplätze: Ein exklusiver Zirkel

Wohl jeder Händler möchte gerne eine Plattform werden und von den damit verbundenen Skaleneffekten profitieren. Doch laut eines Berichts der „Internet World Business“ haben wohl nur wenige Unternehmen das Potenzial für einen Einstieg ins Plattformgeschäft.

>> Internet World Business

#Internationalisierung

Expansion im Online-Handel: Herausforderung China

Mit seinem riesigen E-Commerce-Markt lockt China sowohl Händler als auch Hersteller. Allerdings ist der Markteinstieg in Fernost alles andere als einfach. Matthias Hell hat sich den Markt und seine Hürden für „Internet World Business“ genauer angeschaut.

>> Internet World Business

‘Ecommerce UK accounts for 53% of retail sales by 2028’

Glaubt man einer Studie von Retail Economics, steht der britische Onlinehandel vor einem massiven Wachstumsschub. Demnach sollen bereits in weniger als zehn Jahren mehr als die Hälfte aller Handelstransaktionen online vonstatten gehen.

>> Ecommerce News

#Studien

Gute Versandkommunikation steigert Umsatz im E-Commerce

Das Engagement eines Händlers sollte nicht mit der Bestellung des Kunden enden. Laut einer Studie von Statista können Unternehmen stattdessen auch mit einer überzeugenden Versandkommunikation bei Kunden punkten und sich von der Konkurrenz abheben.

>> E-Commerce-Magazin

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
If you continue to visit the site, you agree to the use of cookies.
Privacy Policy / Cookie Policy

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen