Seite auswählen

Die News der KW 17/2019 im Überblick

#Strategie

E-Commerce-Umsätze für 1. Quartal 2019 übertreffen Erwartungen

Der Onlinehandel befindet sich weiterhin auf einem deutlichen Wachstumskurs. Dies bestätigte nun der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel (bevh) mit aktuellen Zahlen. Demnach legte der Onlinehandel zwischen Januar und März mit einem Plus von 11,2 Prozent im Vergleich zum 1. Quartal 2018 stark zu.

>> Presseportal

Crossover Exchanges #13: 5 Jahre „Todesliste“ für den Handel

Im April 2014 veröffentlichte die „Wirtschaftswoche“ eine Liste mit 50 stationären Händlern, die das Magazin damals für besonders bedroht hielt. Wie haben sich diese Unternehmen in den vergangenen 5 Jahren geschlagen? Dieser Frage geht Jochen Krisch in seinem Blog „Exciting Commerce“ nach.

>> Exciting Commerce

„In den Köpfen der Kunden gibt es keine Kanäle“

Probleme mit der Konversionsrate sind im E-Commerce keine Seltenheit. Doch wie löst man diese Schwierigkeiten? Jan Wolter, Europachef von Applause, gibt im Interview mit „etailment“ einige Tipps.

>> etailment

#E-Food

Wie ein niederländisches Start-up die Supermärkte in NRW angreift

Hat Picnic den E-Food-Markt geknackt? Vier bis sechs Monate brauche sein Unternehmen, um an einem Standort profitabel zu sein, behauptet zumindest Picnic-Deutschlandchef Frederic Knaudt. „RP Online“ hat sich beim Start-up aus den Niederlanden genauer umgesehen.

>> RP Online

#B2B

Die digitale Beschaffung in der Bauwirtschaft mit Jannes Viebrock (Inpera)

Beschaffungsprozesse innerhalb der Baubranche sind häufig komplex und ineffizient. Das Unternehmen Inpera versucht, diese Prozesse zu digitalisieren und zu optimieren. Welche Wege die Firma dabei geht, erklärt Gründer Jannes Viebrock im Interview mit „Warenausgang“.

>> Warenausgang

#Internationalisierung

Amazon als Sprungbrett: So verkaufen Online-Händler in die USA

Mit 325 Mio. Einwohnern und einer hohen Kaufkraft gehören die Vereinigten Staaten zu den beliebtesten Zielmärkten expansionswilliger Onlinehändler. Doch wie gelingt der Sprung über den Atlantik? Stephan Randler gibt in seinem Blogbeitrag einige Hinweise.

>> neuhandeln

„Perfect is too slow“ – So gelingt der Markteintritt in China

Neben den USA gehört auch China zu den Sehnsuchtsmärkten vieler deutscher Händler. Im Interview mit „Onlinehändler-News“ verrät Elena Gatti vom Beratungsunternehmen Azoya, wie Unternehmen bei einer Expansion nach China vorgehen sollten.

>> Onlinehändler-News

#Studien

WLAN im Laden ist für jeden Zweiten ein Muss

Auch der stationäre Handel muss seinen Kunden digitale Services anbieten, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Zu diesem Schluss kommt der Digitalverband Bitkom in einer aktuellen Studie. Demnach wünschen sich u.a. 49 Prozent der Befragten WLAN im Geschäft.

>> Bitkom

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
If you continue to visit the site, you agree to the use of cookies.
Privacy Policy / Cookie Policy

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen